25.01.19

25.01.2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Ba Cologne und von Kirches-Ban.de

Heute möchten wir noch ein paar Eindrücke aus unseren Körper-Skulptur-Workshops vermitteln. Einer der Teilnehmer eines Workshops, der Foto-Künstler und Light-Painting-Experte  Michael Zöphel  überraschte uns damit, dass er seine 360°-Kamera mitbrachte.

Erstmals also hier in diesem Blog  ein 360°-Foto  unserer Arbeitssituation.

Für diejenigen, die  – wie ich –  den Umgang damit noch nicht kennen:  linke Maustaste gedrückt halten und die Maus in verschiedene Richtungen bewegen. So kann man sich im Raum bewegen. Und wenn man die Markierung unten rechts anklickt, hat man das ganze in Groß.

 

Auch eine andere Teilnehmerin des Workshops, Gundel Kleemann-Josephs, hat gegen Ende des Wochenendes sehr schöne Eindrücke festgehalten, von denen wir im Folgenden einige veröffentlichen möchten.

 

 

 

Am Ende möchten wir nochmal wieder ein  Film-Dokument einer Obstallation  zeigen, die im Jahre 2006 im Ba Cologne stattfand. Damals ging es um das wichtige Thema “durchaus zur Abwehr bereite Frau”, das Kirches-Ban.de in verschiedenen Ländern teils sehr aufwändig inszenierte. Im kleinen Kunstraum Ba Cologne gab es damals eine eher intime, aber umso kompaktere Variante.

 

 

bleibt nur noch, allen ein schönes Wochenende  zu wünschen

kreative Grüße,  

Kirches-Ban.de

 

________next one_________


Top