05.04.2019

05.04.2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Ba Cologne und von Kirches-Ban.de

Zunächst blicken wir heute zurück auf die 90er Jahre als Kirches-Ban.de den  Kunst-Güter-Bahnhof  im Bahnhof Overath geschaffen und 5 Jahre lang zu einem Zentrum für außergewöhnliche Kunst entwickelt hat. Internationale Künstler stellten hier aus und schufen eindringliche Installationen.

Eine der herausragenden Arbeiten von Kirches-Ban.de war die umfangreiche  Obstallation “Basis Bahn Balar” .  Die normalerweise unsichtbare Wurzel des Baumes wurde in den Mittelpunkt des Interesses gerückt, die Wurzel als Basis allen Wachsens und Gedeihens  endlich gebührend gewürdigt. Die  Obstallation “Basis Bahn Balar” begann damals in strömendem Regen auf dem Bahnhofsplatz, eroberte dann den Bahnhof, und geriet schließlich auf den Bahnsteig,  wo ein kleiner Sonderzug der Deutschen Bahn  es ermöglichte,  die Wurzel auf eine Reise in die Welt zu schicken  …

 

 

 

Unsere Gegenwart war in der vergangenen Woche geprägt von der Fertigstellung der  Skulpturen der Januar-Workshops.  Nach langer Trocknungszeit waren nun in Brombach 2  volle Brennöfen zu brennen und konnten dann nach jeweils 2 Tagen Abkühlzeit für die Reise nach Ehrenfeld gebettet werden.

Hier kommen die Skulpturen unter der Obhut von Kathrin gerade im Ba Cologne an. Am kommenden Sonntag dem 7.4. ab 15 Uhr können sie dann bei Kaffee und Kuchen von den Workshop-Teilnehmern in Empfang genommen werden.  Wer sich ein wenig informieren möchte, kann gerne dazu stoßen. Zudem sind auch noch einige Arbeiten von Azad Hemee zu sehen.

 

Als letztes möchten wir heute schon mal vorsorglich auf den Termin der diesjährigen  Kunstroute Ehrenfeld  hinweisen, an der natürlich auch wir teilnehmen. Sie ist am Samstag 4.5. von 12 bis 20 Uhr, und am Sonntag 5.5. von 12 bis 18 Uhr. Im nächsten Blog-Beitrag in 2 Wochen werden wir darüber genauer informieren.

 

bleibt nur noch, allen ein schönes Wochenende  zu wünschen

kreative Grüße,  

Kirches-Ban.de

 

                                                                     ________next one_________

 


Top